Phonophorese / Tonpunktur

Entspannungs-Behandlung mit der Stimmgabel

Die Verwendung von Stimmgabeln zur Entspannung, auch Tonpunktur oder
Phonophorese bezeichnet, ist eine faszinierende Therapiemethode, die auf den sanften Klangschwingungen von Stimmgabeln basiert.

Bei dieser Behandlung werden speziell gestimmte Stimmgabeln auf bestimmte Punkte oder Bereiche des Körpers gesetzt und dann sanft angeschlagen. Die erzeugten Schallwellen übertragen sich auf den Körper und bewirken eine tiefe Entspannung.

Die Methode beruht auf dem Konzept, dass sich der Körper in einem Zustand
von Gesundheit und Harmonie befindet, wenn die Energie frei fließen kann. Indem Stimmgabeln an bestimmten Punkten platziert und angeschlagen werden, sollen Energieblockaden gelöst und das Gleichgewicht im Körper wiederhergestellt werden.

Die Anwendung der Stimmgabel kann helfen, Stress abzubauen, die Entspannungsreaktion des Körpers zu fördern und das allgemeine Wohlbefinden zu verbessern.

Die Klangschwingungen können tief in das Gewebe eindringen und haben eine beruhigende Wirkung auf das Nervensystem.

Manche Menschen empfinden die Klangmassage auch als meditative Erfahrung, bei der sie ihren Geist beruhigen und sich mit ihrem Körper verbinden können.

Narben-Entstörung mit der Stimmgabel

Auch wenn Narben oberflächlich abgeheilt sind, benötigen sie für die innerliche Stabilisierung noch ungefähr ein ganzes Jahr. Während dieser Zeit kann es zu Schrumpfungen und Verklebungen kommen, die Funktionseinschränkungen und Dysfunktionen nach sich ziehen können.

Narben können den harmonischen Energiefluss im Körper irritieren und zu Störfeldern werden. Auch Beschwerden, die nicht unmittelbar mit Narben in Verbindung gebracht werden, können mit ihnen zu tun haben.

Dazu gehören:

  • Verdauungsbeschwerden
  • Rückenschmerzen
  • starke Kopfschmerzen
  • Atembeschwerden
  • Menstruationsbeschwerden
  • Verspannungen im Körper
  • Krämpfe
  • Unwohlsein
  • Energiemangel und Mündigkeit

Auch Piercings, Tätowierungen, gestochene Ohrlöcher und Impfnarben können ein energetisches Störfeld für den Körper darstellen.

Mögliche Anzeichen für ein Störfeld in der Narbe sind:

  • Wetterfühligkeit
  • Jucken
  • Taubheitsgefühl
  • Bewegungseinschränkungen
  • Unangenehmes Ziehen oder Stechen

Die Narben-Entstörung mit der Stimmgabel kann zur Linderung dieser Beschwerden führen. 

Phonophorese
Phonophorese
Phonophorese
Phonophorese

Wichtiger Hinweis

Meine Behandlungen und Kurse verstehen sich in erster Linie als Methode der Entspannung und Gesundheitsförderung. Ich erstelle keine Diagnosen und gebe keine Heilversprechen.

Alle Methoden, die ich anbiete, sind zur Aktivierung der Selbstheilungskräfte oder / und zur Unterstützung bzw. als Begleitung einer Therapie / Behandlung gedacht. Sie ersetzen keineswegs einen Arztbesuch, oder den Besuch beim Heilpraktiker, Psychologen usw.